Veranstaltungen am
Montag
28
September 20
 

Jean-Philippe Kindler - "Mensch ärgere Dich“

Datum      Veranstaltungsort
Am Samstag, 12.12.2020 um 20:00 Uhr      E-Werk - Kellerbühne
Fuchsenwiese 1, 91054 Erlangen
Anfahrtsplan anzeigen
Eintritt   VVK: 14.20 €

Die Mutter von Jean-Philippe Kindler beschloss im Sommer 1996, ihren Sohn mitten in die Duisburger Realität hinein zu gebären - wozu solch zweifelhafte Entscheidungen führen?

Zuerst einmal zu einem Aufwachsen in Düsseldorf, einem Studieren in Tübingen und schließlich zu einem Wohnhaft-Sein im Paris des Ruhrgebiets: in Bochum. Zugegeben, der geographische Werdegang Kindlers ist die scheiternde Geschichte auf dem Stapel der abgelehnten Romanmanuskripte. Sein künstlerischer Werdegang hingegen überzeugt in allem: Kindler ist NRW Landesmeister im Poetry-Slam, Finalist der deutschsprachigen Meisterschaften und Nominierter für den Nachwuchsmoderatorpreis. Er ist einer der wenigen Künstler_innen, die das Politische humorvoll, präzise und ungemein berührend darstellen können.
Das Video zu seinem Text „Mindesthohn“ wurde im Internet über 500.000 mal geklickt und bezeugt eine Energie im Wort, die bereits verloren geglaubt schien.

Mit seinem neuen abendfüllenden Programm „Mensch ärgere Dich“ erhebt er auf irrwitzige und poetische Art und Weise die Stimme für jene Geschichten, die zu selten gehört werden. So geht es mal um soziale Ungerechtigkeit, und mal um seine Eltern, die gerne „Läuft bei dir“ sagen. Die Zuschauer*innen erwartet eine Mischung aus präziser Slam-Poetry, Sprechgesang, Comedy-Elementen und Kabarett. Der Titel des Programms verrät es bereits: Kindler denkt Gesellschaft spielerisch, seine eigene Verantwortung betonend, dass wir die Politik so gestalten müssen, dass sie Glück für alle ermöglicht.

„Ein Slammer wie aus dem Bilderbuch“ sagt der WDR – schließt Euch an!

www.facebook.com/jeanphilippekindler


Eintritt-/Ticketinformationen

Vorverkauf: 14.20 €

Tickets ab angegebenem Preis. Ggf. weitere Preiskategorien verfügbar (siehe Link "Tickets online bestellen"). Frankentipps.de ist nicht der Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Servicegebühren: print@home: 1,00 €, print@home (Ticketbestellwert unter 20,00 €): 0,50 €. Versandkosten: Standardversand (Post): 3,90 €, Ticketbestellwert unter 20,00 €: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Inland: per Einschreiben: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Ausland, EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 3,90 €, Weltweit (per Einschreiben): 3,90 €.

Rollifahrer(innen) und Schwerbehinderte mit B im Ausweis kaufen eine Karte - die Begleitperson bekommt die Freikarte an der Abendkasse. Bitte im E-Werk Bescheid geben, telefonisch 09131 8005-0, Fax -10 oder per mail an info@e-werk.de, damit es im Kontingent berücksichtigt wird.


Ticketvermittler: Reservix bei Frankentipps

Veranstaltungsübersicht   RSS-Feed

Facebook   Twitter   Kontakt

Das Original Krimidinner - Die Nacht des Schreckens | Vorschaubild

Das Original Krimidinner - Die Nacht des Schreckens

am 05.02.2021 · 19:00 Uhr · Bad Kissingen

 | Vorschaubild

MEDLZ - Beste weibliche A-Cappella-Popband Europas

am 01.11.2020 · 19:00 Uhr · Langen

Ingo Appelt - Der Staats-Trainer | Vorschaubild

Ingo Appelt - Der Staats-Trainer

am 24.09.2021 · 20:00 Uhr · Bad Windsheim

 | Vorschaubild

Ende gut, alles gut 2021 - William Shakespeare

am 07.07.2021 · 20:30 Uhr · Feuchtwangen


Veranstaltungskategorie(n): Literatur

Theobald O.J. Fuchs - "Der zweite Krautwickel" | Vorschaubild

Theobald O.J. Fuchs - "Der zweite Krautwickel"

am 02.12.2020 · 20:00 Uhr · Nürnberg

 | Vorschaubild

Anselm Grün

am 09.11.2020 · 20:00 Uhr · Kulmbach

Das Original Krimidinner - Die Jagd vom schwarzen Moor | Vorschaubild

Das Original Krimidinner - Die Jagd vom schwarzen Moor

am 10.06.2021 · 19:00 Uhr · Fürth

 | Vorschaubild

Das Original Krimidinner - Der Teufel der Rennbahn

am 19.03.2021 · 19:00 Uhr · Kemmern

Diese Veranstaltung und alle angegebenen Informationen wurden am 28.09.2020 um 02:51 Uhr direkt vom Veranstalter oder Ticketinganbieter publiziert, bitte kontaktieren Sie deshalb bei bei Fragen » direkt den Veranstalter/Ticketinganbieter. Sie können diese Veranstaltung auch » als unangemessen melden. Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Zurück nach oben Zurück


0.620382070541

Freshly rendered - 0.59830212593079 sec - https://www.bamberg-veranstaltungen.de/veranstaltung320571%gi14072